Wir werden oft gefragt, ob Freimaurerei in der heutigen Zeit noch aktuell ist?

Wir leben im Zeitalter der Informationen, die Gesellschaft wird immer individueller, Rücksichtnahme und Toleranz scheinen immer mehr zu verkommen, weil es nur noch um den eigenen Vorteil geht.

Diesem zeitgemäßen Dogma wollen sich die Brüder in unserer Loge nicht beugen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, auch über unbequeme Themen zu diskutieren. Unser Ziel ist es, gemeinsam Wege und Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten, die sich unter dem Begriff der ethischen Lebensführung zusammenfassen lassen.

Toleranz, Harmonie und Weiterbildung sollen uns dabei helfen, unseren Beitrag für ein besseres Zusammenleben zu leisten.